Dinkel Vollkorn Schleifchen mit gedünsteten Riesen Champignons

image

Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen, währenddessen die Pilze vorsichtig putzen, die Stiele entfernen und separat oder im Dampfaufsatz für etwa 15 Minuten garen. Die Stille muss man dabei nicht wegwerfen, die habe ich ebenfalls mit gegart.

Pro Person habe ich nun einen Pilzkopf beiseite gelegt, die restlichen Pilzköpfe und Stile mit
einem Teelöffel Speisestärke,
50 ml Pflanzen Sahne ,
100 ml Wasser und
einem Teelöffel Gemüsebrühepulver, etwas Pfeffer
und falls zur Hand frischer Petersilie aufgekocht und kurz anpüriert so dass es noch grob stückig bleibt.

Zum Schluss noch die Pilzköpfe auf den Nudeln anrichten und mit der stückigen Sauce füllen, guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.